Welchen Kaffee habt ihr gerade gekauft

Vorstellung und Tastings von Röstmischungen oder einfach nur Bezugstips (Websiten)

Welchen Kaffee habt ihr gerade gekauft

Beitragvon D_Sky » Mo 23. Jan 2017, 09:13

Habe im Web eine interessante kleine Rösterei in Hamburg entdeckt:

https://www.quijote-kaffee.de/

Die Jungs legen sogar ihre Preiskalkulation auf der Website offen.

Bestellt habe ich diese Bohnenmischungen:

1 x "Espresso Sonderhase Ecuador" (Art.-Nr.: 252)
1 x "Black Ape - ESPRESSO 500g ganze Bohne" (Art.-Nr.: 220)
1 x "Oh, Harvey! - ESPRESSO 500g ganze Bohne" (Art.-Nr.: 250)
1 x "Dantes Inferno - ESPRESSO 500g ganze Bohne" (Art.-Nr.: 210)
1 x "Ultrafrettchen 500 g ganze Bohne" (Art.-Nr.: 330)

Jetzt bin ich natürlich sehr darauf gespannt :D
Gruss
D_Sky
Laird of Glencairn

"Manieren machen uns zu Menschen" The Kingsman
Benutzeravatar
D_Sky
Administrator
 
Beiträge: 2811
Registriert: So 18. Mär 2012, 13:08

Re: Welchen Kaffee habt ihr gerade gekauft

Beitragvon Rainer K » Mo 23. Jan 2017, 21:55

Hi Dirk,

wenn ich mir das Sortiment so durchlese, fällt mir eigentlich nur ein:
Waidmannsheil ! :)

SCNR,
Rainer
Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)
Altwerden ist nichts für Feiglinge (Joachim Fuchsberger)
Benutzeravatar
Rainer K
 
Beiträge: 3838
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 23:51
Wohnort: Leiningerland

Re: Welchen Kaffee habt ihr gerade gekauft

Beitragvon D_Sky » Mo 23. Jan 2017, 22:00

Du isst Frettchen?? :mrgreen:

Ihhhhhhh ;)
Gruss
D_Sky
Laird of Glencairn

"Manieren machen uns zu Menschen" The Kingsman
Benutzeravatar
D_Sky
Administrator
 
Beiträge: 2811
Registriert: So 18. Mär 2012, 13:08

Re: Welchen Kaffee habt ihr gerade gekauft

Beitragvon Rainer K » Mo 23. Jan 2017, 22:56

D_Sky hat geschrieben:Du isst Frettchen?? :mrgreen:

Ihhhhhhh ;)


Nö ! Aber mit Frettchen jagt man Hasen aus ihrem Bau... und DIE esse ich sehr wohl ! :D

Waidmannslust,
Rainer
Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)
Altwerden ist nichts für Feiglinge (Joachim Fuchsberger)
Benutzeravatar
Rainer K
 
Beiträge: 3838
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 23:51
Wohnort: Leiningerland

Re: Welchen Kaffee habt ihr gerade gekauft

Beitragvon BeSchlo » Di 31. Jan 2017, 19:37

Hallo zusammen,

hier kann ich auch mal wieder etwas beitragen....

Wir waren am letzten Wochenende in Bremen. Grund des Kurztripps war ein Konzertbesuch von Versengold, kurzentschlossen haben wir dann noch den Montag drangehängt.
Und den haben wir genutzt, um unter anderem eine Rösterei zu besuchen.
Mir war diese bisher unbekannt - aber das muss ja nichts heissen!
Die Rösterei ist im Netz zu finden unter www.lloyd-caffee.de - im Netz wesentlich einfacher als die Rösterei an sich.
Sie befindet sich ausserhalb des Stadtzentrums, auf dem Gelände der ehemaligen Kaffee HAG - falls das dem ein oder anderen etwas sagt.
Gekauft habe ich:

Espresso Stromboli
Bio Honduras Waldkaffee

Dort "verkostet" habe ich 3 Espressi - alle waren von wirklich toller Qualität!

Obligatorisch natürlich zwei schicke Espresso-Tassen.

Werde dort sicher wieder bestellen!

Liebe Grüsse
Bernd
BeSchlo
 
Beiträge: 409
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 23:55

Re: Welchen Kaffee habt ihr gerade gekauft

Beitragvon BeSchlo » Di 31. Jan 2017, 19:42

.... und weiter gehts!

Ich habe so das Gefühl, dass wir hier in einem wahren El Dorado des Kaffee wohnen.
Gefühlte 100 m Fussweg habe ich zu unserer kleinen Kaffeerösterei in Speyer.

Unter www.schramms-Kaffee.de findet man den online-shop.
Empfehlen kann ich nahezu alles - unsere Hausmarke ist der Espresso Delicato.
Dieser eignet sich hervorragend für Cappuccino.
Ein "durchprobieren" lohnt sich auch hier allemal!

Liebe Grüsse
Bernd
BeSchlo
 
Beiträge: 409
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 23:55

Re: Welchen Kaffee habt ihr gerade gekauft

Beitragvon SR-110 » Di 25. Jul 2017, 10:44

Wir habe hier in der Speicherstadt eine tolle kleine Kaffeerösterei, bei der man echt guten Kaffee bekommt. Ist zwar nicht ganz günstig, lohn sich aber wirklich. Also wenn ihr mal nach Hamburg kommt kann ich einen Besuch da nur empfehlen.
SR-110
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo 24. Jul 2017, 13:33


Zurück zu Bohnenbehälter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast