Für Alle - Pfeifenreinigung

Für Alle - Pfeifenreinigung

Beitragvon Qualmipaule » Mo 14. Mai 2012, 15:26

Hallo zusammen,
hier ein Link über die Reinigung der Pfeifen: http://www.pfeife-tabak.de/Artikel/Vers ... nigung.htm
Gruß Uwe
Qualmipaule
 
Beiträge: 139
Registriert: Do 26. Aug 2010, 17:48

Re: Für Alle - Pfeifenreinigung

Beitragvon Berlinerfamilie » Mi 8. Mai 2013, 17:56

Hallo,
sehr gut gefällt mir , gut dokumentiert und bebildert
1+

Gruß aus Berlin

Fred
Berlinerfamilie
 

Re: Für Alle - Pfeifenreinigung

Beitragvon Morpheus » Sa 22. Jun 2013, 23:15

Echt n klasse Beitrag, man weiß zwar einiges, aber es ist auch immer wieder wichtig das Wissen aufzufrischen.
Sehr gut gemacht
Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen dem Erhalt der Aufmerksamkeit
Benutzeravatar
Morpheus
 
Beiträge: 161
Registriert: So 9. Okt 2011, 20:35

Re: Für Alle - Pfeifenreinigung

Beitragvon Piefekopp » Fr 27. Sep 2013, 14:44

Also die Sache mit dem Salz kann auch ganz schön in die Hose gehen. Ich habe mir genau bei dieser Vorgehensweise 3 (!) Pfeifen auf einmal versaut. Ich habe aus allen drei Pfeifen nie mehr den Salzgeschmack heraus bekommen. Hätte ich's am Anfang mal nur mit einer nicht so schönen Pfeife ausprobiert.....
Benutzeravatar
Piefekopp
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 16:01
Wohnort: Willich-Schiefbahn, zwischen Krefeld-Mönchengladbach-Düsseldorf, Linker Niederrhein

Re: Für Alle - Pfeifenreinigung

Beitragvon -Frank- » Fr 27. Sep 2013, 16:07

Hallo Jürgen,

Keine Ahnung was, aber du mußt etwas falsch gemacht haben.

Viele Grüße
-Frank-
... ein Narr wer Boeses dabei denkt... Bild
Benutzeravatar
-Frank-
 
Beiträge: 2376
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 19:08

Re: Für Alle - Pfeifenreinigung

Beitragvon gerd » Fr 27. Sep 2013, 22:39

Hallo Jürgen,

kann mich da nur Frank anschließen. Die Alkohol/Salz-Methode ist die effektivtste um jeden Geschmack aus den Pfeifen zu verbannen oder wenigstens 90 %. Den Rest beseitigt dann das Einrauchen mit dem entsprechenden Tabak. Erzähl mal, wie Du es gemacht hast. Dann kommen wir vielleicht auf das Rätsels Lösung.
gerd
 

Re: Für Alle - Pfeifenreinigung

Beitragvon Regi » So 29. Sep 2013, 13:04

Hallo Jürgen,
ich kann mich meinen beiden Vorrednern(schreibern) nur anschliessen, irgendetwas hast Du da "falsch" gemacht.
Ich habe bisher jede Pfeife mit der Salz/Alkohol Methode hinbekommen.
Wie Gerd schon schreibt, berichte mal wie Du vorgegangen bist.
Gruß Regi
Bild
Benutzeravatar
Regi
 
Beiträge: 1262
Registriert: Mi 11. Mai 2011, 11:44
Wohnort: Leipzig


Zurück zu Nützliche Links für Anfänger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron