Smokingpipes verschickt nicht mehr

Allgemeines zum Thema Tabak

Re: Smokingpipes verschickt nicht mehr

Beitragvon sonderm4nn » Di 30. Mai 2017, 16:21

@antonis: Die beiden Sendungen oben waren vom 17. & 10.05. mit Sparversand. Eine weitere Sendung vom 04.05. steht hingegen noch aus. Normal sind ca. 2 Wochen, die längste war aber auch mal 7 Wochen unterwegs.
Holy smoke, Thomas
Benutzeravatar
sonderm4nn
 
Beiträge: 110
Registriert: Sa 7. Jan 2017, 14:59

Re: Smokingpipes verschickt nicht mehr

Beitragvon siebi » Di 6. Jun 2017, 19:50

Melde Vollzug!

[url]Bild[/url]
LG und Gut Rauch
Jörg
Benutzeravatar
siebi
 
Beiträge: 22
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 10:38

Re: Smokingpipes verschickt nicht mehr

Beitragvon Rainer K » Di 6. Jun 2017, 21:58

Hi Jörg,

so langsam häuft sich hier eine Bildersammlung von 4-Unzen Beutelchen... ;)

Und bei deiner speziellen Tabakwahl dürfte es mal wieder gelungen sein, eine äußerst frische Duftnote in den üblichen Muff eines Postauto-Interieurs zu bringen... :lol:

Happy puffing,
Rainer
PS: Klasse Tabak BTW ! (By The Way...) :D
Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)
Altwerden ist nichts für Feiglinge (Joachim Fuchsberger)
Benutzeravatar
Rainer K
 
Beiträge: 3850
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 23:51
Wohnort: Leiningerland

Re: Smokingpipes verschickt nicht mehr

Beitragvon siebi » Mi 7. Jun 2017, 06:46

Danke Rainer 8-) .

Der Ennerdale mausert sich zu meinem Favorit- Flake und ist, zusammen mit dem RB Plug von SG, mein meistgerauchtes Gartenkraut.
LG und Gut Rauch
Jörg
Benutzeravatar
siebi
 
Beiträge: 22
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 10:38

Re: Smokingpipes verschickt nicht mehr

Beitragvon Pfeife und Tee » Mi 7. Jun 2017, 07:25

Hallo Jörg,

ich entnehme der Rechnung, dass Du den Tabak mit Paypal zahlen konntest.
Hat Paypal in den Staaten andere Regeln als in D?
Bis bald

Heinz
Wer billig kauft, kauft doppelt.
Pfeife und Tee
 
Beiträge: 59
Registriert: Di 6. Dez 2011, 18:54

Re: Smokingpipes verschickt nicht mehr

Beitragvon antonis » Mi 7. Jun 2017, 14:56

Hallo an alle

Hab heute meine erste 4oz bestellung bei Smokingpupes getätig bin gespannt ob alles reibungsloss von staten geht.

Gruss aus Griechenland
antonis
antonis
 
Beiträge: 30
Registriert: Do 13. Apr 2017, 15:15

Re: Smokingpipes verschickt nicht mehr

Beitragvon siebi » Mi 7. Jun 2017, 14:59

Pfeife und Tee hat geschrieben:Hallo Jörg,

ich entnehme der Rechnung, dass Du den Tabak mit Paypal zahlen konntest.
Hat Paypal in den Staaten andere Regeln als in D?


Tach Heinz,

PayPal funzt reibungslos und rechnet automatisch den (Tages)Dollar/Eurokurs um.

Heute kam übrigens meine zweite Lieferung Ennerdale Flake... könnte dat Zeuch fressen :D
LG und Gut Rauch
Jörg
Benutzeravatar
siebi
 
Beiträge: 22
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 10:38

Re: Smokingpipes verschickt nicht mehr

Beitragvon Pfeife und Tee » Mi 7. Jun 2017, 21:10

Herzlichen Dank Jörg, dann muss ich das auch mal probieren.
Bis bald

Heinz
Wer billig kauft, kauft doppelt.
Pfeife und Tee
 
Beiträge: 59
Registriert: Di 6. Dez 2011, 18:54

Re: Smokingpipes verschickt nicht mehr

Beitragvon Rainer K » Mi 7. Jun 2017, 21:46

Hi Jörg,

Heute kam übrigens meine zweite Lieferung Ennerdale Flake... könnte dat Zeuch fressen :D

Bevor du evtl. noch Magenverstimmungen bekommst... ;)
...und offensichtlich auf einer interessanten Welle schwimmst, könntest du auch mal den #7 Broken Flake aus gleichem Hause/gleicher Quelle probieren...
Das ist immer noch mein #1 Sommerlieblingstabak... :)

Natürlich muss man auch hier großzügig über die Beschreibung bezüglich "light natural flavorings" :shock: hinwegsehen... ...typisch untertriebenes Britisches "Understatement"... :) und der Postmann freut sich schon wieder über den gesparten Wunderbaum... :lol

Happy puffing,
Rainer
PS: Bei Nichtgefallen würde ich die restlichen 3,95 Unzen übernehmen.
Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)
Altwerden ist nichts für Feiglinge (Joachim Fuchsberger)
Benutzeravatar
Rainer K
 
Beiträge: 3850
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 23:51
Wohnort: Leiningerland

Re: Smokingpipes verschickt nicht mehr

Beitragvon siebi » Do 8. Jun 2017, 06:38

Rainer K hat geschrieben:Hi Jörg,

Heute kam übrigens meine zweite Lieferung Ennerdale Flake... könnte dat Zeuch fressen :D

Bevor du evtl. noch Magenverstimmungen bekommst... ;)
...und offensichtlich auf einer interessanten Welle schwimmst, könntest du auch mal den #7 Broken Flake aus gleichem Hause/gleicher Quelle probieren...
Das ist immer noch mein #1 Sommerlieblingstabak... :)

Natürlich muss man auch hier großzügig über die Beschreibung bezüglich "light natural flavorings" :shock: hinwegsehen... ...typisch untertriebenes Britisches "Understatement"... :) und der Postmann freut sich schon wieder über den gesparten Wunderbaum... :lol

Happy puffing,
Rainer
PS: Bei Nichtgefallen würde ich die restlichen 3,95 Unzen übernehmen.


Danke für den Tipp :)
LG und Gut Rauch
Jörg
Benutzeravatar
siebi
 
Beiträge: 22
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 10:38

Re: Smokingpipes verschickt nicht mehr

Beitragvon Pfeife und Tee » Fr 9. Jun 2017, 13:32

Servus,

ich habe mich heute auch getraut, die erste Bestellung in den Staaten: Ennerdale Flake:-)
Bis bald

Heinz
Wer billig kauft, kauft doppelt.
Pfeife und Tee
 
Beiträge: 59
Registriert: Di 6. Dez 2011, 18:54

Re: Smokingpipes verschickt nicht mehr

Beitragvon siebi » Sa 8. Jul 2017, 09:56

Melde erneut Vollug!

Danke Rainer für den Tipp! ;)

[url]Bild[/url]
LG und Gut Rauch
Jörg
Benutzeravatar
siebi
 
Beiträge: 22
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 10:38

Re: Smokingpipes verschickt nicht mehr

Beitragvon antonis » Sa 8. Jul 2017, 12:53

Hallo an alle :-)

Ihr müsst mir mal erklären gibt es 2 verschiedene grüne aufkleber und was bedeuten die eigentlich konkret !!

gruss
antonis :-)
antonis
 
Beiträge: 30
Registriert: Do 13. Apr 2017, 15:15

Re: Smokingpipes verschickt nicht mehr

Beitragvon Manuel M » Sa 8. Jul 2017, 19:37

Hallo antonis,

zollamtlich abgefertigt heißt: "Wir haben reingekuckt und damit getan, was zu tun war" Das kann zum einen die Erhebung von Abgaben sein, andererseits auch die direkte Weiterleitung an den Empfänger, aus unterschiedlichen Gründen, manchmal auch wegen Bodennebel oder "Heute geschlossen wegen gestern".

Von zollamtlicher Behandlung befreit heißt: "Nicht die Mühe wert/keine Abgaben fällig/Abgaben werden nicht erhoben da unter 5 €/Och ne, Tabak, das ist eine riesen Rechnerei, soll er damit glücklich werden/Ist gleich Feierabend, lass zu und weg damit" etc. p.p. ... . ;)
Gruß, Manuel

Veni, vidi, violini = Ich kam, ich sah, ich vergeigte... . :mrgreen:
Benutzeravatar
Manuel M
 
Beiträge: 413
Registriert: Do 25. Jun 2015, 06:46
Wohnort: Lampertheim

Re: Smokingpipes verschickt nicht mehr

Beitragvon antonis » Sa 8. Jul 2017, 20:13

hallo manuel

danke nochmals
Hab mich nähmlich qewundert weil trotz grünem Aufkleber Ich beim postman 22 euro bezahlt habe .

gruss
antonis
antonis
 
Beiträge: 30
Registriert: Do 13. Apr 2017, 15:15

Re: Smokingpipes verschickt nicht mehr

Beitragvon Pfeife und Tee » Do 20. Jul 2017, 07:23

Guten Morgen,

nach sechs Wochen Lieferzeit und einen kleinen Umweg über die Schweiz und dann Hamburg ist gestern endlich der Ennerdale eingetroffen.
Das Zeug ist echt fantastisch, schmeckte ganz anders als ich es aus 2002 in Erinnerung hatte, oder ist er auf dem Postweg dermaßen geagt - oder habe ich eine abgemilderte Variante (der echte RB vom ehemaligen Bruderwerk ist auch nicht mehr erhältlich) erhalten?
Bis bald

Heinz
Wer billig kauft, kauft doppelt.
Pfeife und Tee
 
Beiträge: 59
Registriert: Di 6. Dez 2011, 18:54

Vorherige

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast