Tabak aus Deutschland hätt ich gern

Allgemeines zum Thema Tabak

Tabak aus Deutschland hätt ich gern

Beitragvon Guust » Mi 1. Mär 2017, 23:24

Servus Genießer und Innen,

ich würde gerne den English No. 5 vom Pipehouse in Koblenz kaufen. Leider kein Versand nach Ö. Wie komm ich trotzdem zu einigen Dosen? Noch dazu nur mehr solange der Vorrat reicht.

Beste Grüße,
Hannes
Guust
 
Beiträge: 51
Registriert: Mi 18. Jan 2017, 10:27

Re: Tabak aus Deutschland hätt ich gern

Beitragvon Petephil » Do 2. Mär 2017, 14:33

Grenznah liefern lassen an eine Abholestelle (sowas gibt's bei uns rund um Basel), ich hab allerdings keine Ahnung wie nahe Du an der Grenze zu Germany wohnst? Aber das ist wohl so die einzige Möglichkeit.
------------------
Gruss, Phil - You have to forgive me, it's not me, it's my mind, it's very slow, and I have to pin everything down. (Columbo)
Benutzeravatar
Petephil
 
Beiträge: 5486
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 08:10
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Re: Tabak aus Deutschland hätt ich gern

Beitragvon Guust » Fr 3. Mär 2017, 01:15

Servus Phil,

ich wohn südlich von Wien. Ist leider keine Option. Wenn's gut geht wird mir schon geholfen.

Beste Grüße,
Hannes
Guust
 
Beiträge: 51
Registriert: Mi 18. Jan 2017, 10:27

Re: Tabak aus Deutschland hätt ich gern

Beitragvon Guust » So 5. Mär 2017, 15:30

Servus zusammen,

es wurde eine Lösung gefunden! Zwischenlandung in München.

Beste Grüße, Hannes
Guust
 
Beiträge: 51
Registriert: Mi 18. Jan 2017, 10:27


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste