Tabake aus der USA bestellen

Allgemeines zum Thema Tabak

Tabake aus der USA bestellen

Beitragvon EaglePipe » Mo 5. Sep 2016, 14:14

Hallo Zusammen,

habe gerade ein sehr interessantes Video gesehen. Darauf sollte man achten:

https://www.youtube.com/watch?v=zHhH3g2eTD4&feature=em-uploademail

Gruß Alex
I SPREAD MY WINGS AND FLY!
Benutzeravatar
EaglePipe
 
Beiträge: 19
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 07:20

Re: Tabake aus der USA bestellen

Beitragvon C. Montgomery Burns » Mo 5. Sep 2016, 14:26

Das Einzige, das anscheinend keine Grenzen kennt, ist der Regulierungswahn. :evil:
Gruß, Monty

Heute ist die gute alte Zeit von übermorgen...
Benutzeravatar
C. Montgomery Burns
 
Beiträge: 1474
Registriert: Di 11. Mär 2014, 21:20
Wohnort: Elsdorf

Re: Tabake aus der USA bestellen

Beitragvon EaglePipe » Mo 5. Sep 2016, 14:29

Hallo Monty

da hast du recht

Gruß Alex
I SPREAD MY WINGS AND FLY!
Benutzeravatar
EaglePipe
 
Beiträge: 19
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 07:20

Re: Tabake aus der USA bestellen

Beitragvon Pfeife und Tee » Mo 5. Sep 2016, 16:27

Servus,

mich hätte interessiert, was geschehen wäre wenn die Gattin mit selbstbedruckten Warnhinweis-Etiketten beim Zoll erschienen wäre und die dann auf den Tabak geklebt hätte . . .

Ansonsten:
Wieder ein Stück mehr Bevormundung durch den Staat.
Bis bald

Heinz
Wer billig kauft, kauft doppelt.
Pfeife und Tee
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 6. Dez 2011, 18:54

Re: Tabake aus der USA bestellen

Beitragvon EaglePipe » Mo 5. Sep 2016, 16:30

Hallo Heinz,

das ist ein guter Ansatz aber wie würdest du dann die Steuer berechnen.

Gruß Alex
I SPREAD MY WINGS AND FLY!
Benutzeravatar
EaglePipe
 
Beiträge: 19
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 07:20

Re: Tabake aus der USA bestellen

Beitragvon C. Montgomery Burns » Mo 5. Sep 2016, 16:38

Hi Alex.

Die Steuer ist ja nicht das Problem, die wurde ja seit eh und je berechnet bzw. erhoben.
Gruß, Monty

Heute ist die gute alte Zeit von übermorgen...
Benutzeravatar
C. Montgomery Burns
 
Beiträge: 1474
Registriert: Di 11. Mär 2014, 21:20
Wohnort: Elsdorf

Re: Tabake aus der USA bestellen

Beitragvon Huub » Sa 10. Sep 2016, 14:18

Hallo Alex,

Ich habe deine Video gesehen. Dass ist natürlich sehr bedauerlich.
Aber es verwundert mich dass Sendungen von Smokingpipes.com via der Schweiz geschickt werden.

Ich denke dass geschieht nur wenn man für die sogenannte billige Super Saver Shipping optiert ohne Track & Trace. Normal sende die meine Bestellungen mit US Postal Service und die kommen hier direct beim Zoll.
Es spricht für sich dass diese Art von Versendung teuerer ist aber auch sicherer.

Ich habe vorige Woche noch ein kleine Bestellung ( 5 Dosen McClellands ) bekommen und brauchte hier nur Import-Steuer zu bezahlen.Obwohl hier auch die üblichen Gesundheits-Stickers gebrauchlich sind.

Schönes Wochenende.
Benutzeravatar
Huub
 
Beiträge: 1301
Registriert: Sa 9. Jul 2011, 22:10
Wohnort: Haarlem Niederlande

Re: Tabake aus der USA bestellen

Beitragvon Huub » Do 22. Sep 2016, 09:56

Hallo Alex,

Meine letzte Bestellung bei SP wurde Freitag 9 September geschickt mit USPS und wurde hier Dienstag 13 September besorgt.
So schnell habe ich noch nie ein Paket aus der USA bekommen.

Ist aber nicht via der Schweiz gekommen.
Benutzeravatar
Huub
 
Beiträge: 1301
Registriert: Sa 9. Jul 2011, 22:10
Wohnort: Haarlem Niederlande


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast