Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Allgemeines zum Thema Tabak

Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Lukas » So 10. Okt 2010, 13:10

Hallo Jungs,

gestern kam mein Bruder aus Istanbul zurück. Im Gepäck hatte er für mich diesen gutriechenden Tabak:

Bild

Beim Öffnen kam mir ein dezenter Feigengeruch entgegen.

Bild

Der Schnitt ist eher ein langfaseriger lockerer Flake.

Hat jemand Ahnung, wo und wie ich was über den Tabak herausfinden kann?

Schmauchige Grüße
Lukas
"Eine Tabakpfeife besteht aus zwei Teilen und jedes macht genau die Hälfte aus."
Benutzeravatar
Lukas
 
Beiträge: 3273
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 09:33
Wohnort: Dresden

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon manni-wan » So 10. Okt 2010, 13:21

pfiffig kommt von Pfeife... Bild
Benutzeravatar
manni-wan
 
Beiträge: 4995
Registriert: Do 30. Sep 2010, 12:29
Wohnort: Koblenz

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Lukas » So 10. Okt 2010, 13:39

Hallo Manni,

Danke. :D

Gruß Lukas
"Eine Tabakpfeife besteht aus zwei Teilen und jedes macht genau die Hälfte aus."
Benutzeravatar
Lukas
 
Beiträge: 3273
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 09:33
Wohnort: Dresden

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Kelvin » Di 12. Okt 2010, 15:27

Hej Lukas,

nachdem ich die Reviews gelesen habe (danke Manni ;) ), wünsche ich Dir aber viel Glück, dass Du einen von den richtig guten Pouches erwischt hast.

Denn was man dann über den Tabak liest, hört sich ja richtig gut an. Darüberhinaus sehen ja auch die Flakefasern sehr appetitlich aus. War er denn wirklich so grausam verpackt, wie viele geschreiben haben?

Ich würde mich freuen, wenn Du mal berichtest, wie er Dir geschmeckt hat und vielleicht wird ja soga ein kleines Review draus?

viele Grüße,
Kelvin
Benutzeravatar
Kelvin
 
Beiträge: 2574
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 15:23
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon manni-wan » Di 12. Okt 2010, 15:40

Hallo Kelvin, Lukas.

Kelvin hat geschrieben:Denn was man dann über den Tabak liest, hört sich ja richtig gut an.


Du liest Dir selbst laut vor ? :lol:
Die Reviews dort sind fast alle von in der Türkei geborenen geschrieben, evtl. spielt da etwas "Nationalstolz" rein...

Beste gRüße - manni
pfiffig kommt von Pfeife... Bild
Benutzeravatar
manni-wan
 
Beiträge: 4995
Registriert: Do 30. Sep 2010, 12:29
Wohnort: Koblenz

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Lukas » Di 12. Okt 2010, 16:34

Hallo Kelvin,

Kelvin hat geschrieben:Hej Lukas,

nachdem ich die Reviews gelesen habe (danke Manni ;) ), wünsche ich Dir aber viel Glück, dass Du einen von den richtig guten Pouches erwischt hast.



Also ich kann mich nicht beklagen. Das Abbrennverhalten ist super und der Geschmack ähnelt doch sehr dem verströmten Geruch. Interessanter Weise ist der Tabak zusätzlich in Folie eingeschweißt. :o

Kelvin hat geschrieben:
Ich würde mich freuen, wenn Du mal berichtest, wie er Dir geschmeckt hat und vielleicht wird ja soga ein kleines Review draus?

viele Grüße,
Kelvin


Na logo, mach ich. Und Du kannst es in naher Zukunft überprüfen :)

Gruß Lukas
"Eine Tabakpfeife besteht aus zwei Teilen und jedes macht genau die Hälfte aus."
Benutzeravatar
Lukas
 
Beiträge: 3273
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 09:33
Wohnort: Dresden

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Lukas » Di 12. Okt 2010, 16:39

manni-wan hat geschrieben:Die Reviews dort sind fast alle von in der Türkei geborenen geschrieben, evtl. spielt da etwas "Nationalstolz" rein...

Beste gRüße - manni


Hallo Manni,

mein Bruder meinte, dass er schon ne ganze Weile gesucht hat, bis er überhaupt einen Laden mit Pfeifentabak fand. Alle hätten hauptsächlich Wasserpfeifentabak. Bestättigt wird dies auch in den Reviews.
Von daher kann schon etwas Nationalstolz aber auch Pfeifentabakknappheit Einfluss nehmen. :P

Gruß Lukas
"Eine Tabakpfeife besteht aus zwei Teilen und jedes macht genau die Hälfte aus."
Benutzeravatar
Lukas
 
Beiträge: 3273
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 09:33
Wohnort: Dresden

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Longcut » Sa 26. Mai 2012, 12:12

Hallo Leute!

Ich belebe den Thread mal wieder. :mrgreen:
Eben meinen Sohn für´s WE in Köln eingepackt und auf dem Rückweg zur holländischen Grenze bei Peter Heinrichs im "Schatoo" in Niederaussem vorbei.
Ein Döschen PH Nr.60 (Golden Slices in 100g), Toscano Classico und ein paar kubanische Stumpen mitgenommen.
Jetzt mit Sohnemann an den See Fußball spielen danach eine Toscanelli in der Sonne geniessen und leider nicht schwimmen....Junior hat eine "laufendes Ohr" :(

Bis später

Scott
Longcut
 

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon duke » Mo 28. Mai 2012, 12:55

Hallo,

am Donnerstag habe ich beim Bonner Cigarrenhaus folgende Tabake bestellt, Bonner Qualmköpp, Martinsbrunnen, Old Gowrie und Bonner Cigarrenhaus No. 71.Am Samstag kam das Päckchen schon an, toller Service.

Gruß Jens
Benutzeravatar
duke
 
Beiträge: 88
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:12

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Longcut » Mo 28. Mai 2012, 13:28

Hallo Jens!

Der Bonner Qualmköpp ist einfach Klasse! Habe noch einen Rest hier zu Hause. Den werde ich mir heute Abend mal gönnen. Der Tabak hat den Nightcap bei mir sehr schnell verdrängt! Leider gibt´s den ja nur im 50g Pouch....

Grüße

Scott
Longcut
 

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Qualmipaule » Di 29. Mai 2012, 06:51

Hallo zusammen,
für die warme Jahreszeit gekauft:
Robert Mc Connell - Carolina Gold (Vanille, Ahornsirup, Amaretto, Honig)
Sehr natürlich schmeckende Fruchtbombe.
Jetzt laufen mir die zweibeinigen Bienen hinterher! :o :lol: :roll:
Zum Glück nicht, will in Ruhe rauchen können! Hätte aber sein können.
Gruß Uwe
Qualmipaule
 
Beiträge: 139
Registriert: Do 26. Aug 2010, 17:48

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Robinmzg » Di 29. Mai 2012, 15:32

In letzter Zeit kamen folgende Tabake dazu:

1x Dunhill Royal Yacht (hätte nie gedacht das die Orlik Variante so gegen den Original Dunhill abkackt )
1x MB Arcadian Perique
1xDavidoff Royalty
1x Davidoff Flake M.
1x DTM Ironsides

Man könnte ja denken das das erstmal genug ist aber ne morgen gehts schon wieder zum Tobi des Vertrauens :D

Gruß

Robin
Robinmzg
 

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Longcut » Mi 6. Jun 2012, 20:29

Hallo Leute!

Habe hier auf dem Land mal wieder nach einem neuen Tabakwarenhändler gesucht und gefunden. Zwar nur Bellini und Co aber er hat sofort gesagt das er mir alles bestellen würde. Das ist ja schonmal ein Anfang. Als ich nach Pfeifen fragte, sagte er das er noch 30-40 Pfeifen aus den 80ern und 90ern im Lager hätte die er nächste Woche mal mitbringen würde. Bin mal gespannt! Mitgenommen habe ich nur MB Navy Flake.

Grüße

Scott
Longcut
 

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Qualmipaule » Do 7. Jun 2012, 12:14

Hi Scott,
daß mit den Pfeifen ist hochinteressant. Berichte mal was er so hat.
Gruß Uwe
Qualmipaule
 
Beiträge: 139
Registriert: Do 26. Aug 2010, 17:48

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon valeri.s » So 10. Jun 2012, 00:57

Hi Zusammen,
gerade aus Spanien habe ich meine Einkäufe ausgepackt.
Der Tabak ist dort viel billiger (z.B. Capstan kostet 6€ und Erinmore Flake 5,30€ und Larsen nur 11€), Auswahl ist aber sehr klen.
Von Flake waren nur 2 o.g. und sonst nur Hocharomaten :(
Besonders freue ich mich über St.Bruno, vieles gehört aber noch nicht probiert. ;)
Grüße
Valeri
DSC_0050.JPG
DSC_0050.JPG (192.02 KiB) 12564-mal betrachtet
Benutzeravatar
valeri.s
 
Beiträge: 633
Registriert: Do 26. Aug 2010, 21:18
Wohnort: Rastatt

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Petephil » So 10. Jun 2012, 08:33

Huch, wie hast Du denn das alles nach Germany geschmuggelt??? :shock: :mrgreen:
------------------
Gruss, Phil - You have to forgive me, it's not me, it's my mind, it's very slow, and I have to pin everything down. (Columbo)
Benutzeravatar
Petephil
 
Beiträge: 5480
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 08:10
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Longcut » So 10. Jun 2012, 09:29

Hallo!

Wenn er alleine geflogen ist sind`s nur 150g zu viel die man aber als "aktuelles Rauchgut" deklarieren kann. Wenn seine Frau dabei war dann hätte er noch 950g mehr mitnehmen dürfen! :-)

http://www.sellpage.de/zollbest2.htm

1kg Pfeifentabak darfst du innerhalb der EU selbst einführen/ausführen. Aber nicht postalisch. Ausgenommen Skandinavien und den Kanaren.
Wenn ich in Spanien bin deck ich mich auch mit ordentlich kubanischen Stumpen ein. Sind zum Teil sehr günstig und 200 Stck darfst du pro Person mitnehmen!

Grüße

Scott
Longcut
 

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Longcut » So 10. Jun 2012, 09:30

Ganz vergessen!

Schöner Einkauf Valeri!

Grüße

Scott
Longcut
 

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Lukas » So 10. Jun 2012, 09:41

Fette Beute, Valeri. Die Preise sind wirklich unschlagbar. Aber nicht alles auf einmal. ;-)

Viel Spaß beim Schmauchen
Lukas
"Eine Tabakpfeife besteht aus zwei Teilen und jedes macht genau die Hälfte aus."
Benutzeravatar
Lukas
 
Beiträge: 3273
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 09:33
Wohnort: Dresden

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Mariannhill » So 10. Jun 2012, 16:35

Valeri,

danke, danke. Jetzt wird meine Reportagereise nach Spanien (fliege nächsten Monat) doch noch gut. Ich wünsch Dir viel Spaß beim Genuss...
Gruß Andreas
Kreativität ist nicht berechenbar, sie entwickelt sich!
Benutzeravatar
Mariannhill
 
Beiträge: 1061
Registriert: Sa 5. Mär 2011, 18:33
Wohnort: Reimlingen

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Rainer K » So 10. Jun 2012, 19:07

Hi Andreas,

falls du auch in Barcelona vorbeikommst...und nicht den Jakobsweg entlangläufst... hier die Adresse !
GIMENO, Ramblas 100, prakt. gegenüber der Markthalle...

Gutes Sortiment an Samuel Gawith Tabaken, z.Zt. 6€/50g Dose.
FVF und was du sonst gerne magst, ist eigentlich immer da...
Ironischerweise hat Gimeno auch Englische Kunden, die da bestellen...

Wie Scott richtig sagt, darfts du 20 Dosen = 1kg Tabak ins Fluggepäck einpacken... ansonsten guckt da eh keiner...

Gute Reise und liebe Grüße,
Rainer
PS: @ Valeri: Schönes Tabaksortiment !
Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)
Altwerden ist nichts für Feiglinge (Joachim Fuchsberger)
Benutzeravatar
Rainer K
 
Beiträge: 3846
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 23:51
Wohnort: Leiningerland

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Mariannhill » Mo 11. Jun 2012, 05:52

Hi Rainer,

nein Barca liegt nicht auf meiner Strecke. Für den Jakobsweg ist die Zeit zu knapp, da wird ein Artikel eingekauft. Ich besuche Madrid, Salamanca und wenn ich es schaffe Avila. Hast Du da ein paar Tipps parat?
Gruß Andreas
Kreativität ist nicht berechenbar, sie entwickelt sich!
Benutzeravatar
Mariannhill
 
Beiträge: 1061
Registriert: Sa 5. Mär 2011, 18:33
Wohnort: Reimlingen

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Petephil » Mo 11. Jun 2012, 09:49

Guter Thread!
hier soeben eingetroffen:

Bild
------------------
Gruss, Phil - You have to forgive me, it's not me, it's my mind, it's very slow, and I have to pin everything down. (Columbo)
Benutzeravatar
Petephil
 
Beiträge: 5480
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 08:10
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Petephil » Mo 11. Jun 2012, 10:19

Der Smyrna No. 1 enthält ein Blatt Izmir Tabak:

Bild
------------------
Gruss, Phil - You have to forgive me, it's not me, it's my mind, it's very slow, and I have to pin everything down. (Columbo)
Benutzeravatar
Petephil
 
Beiträge: 5480
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 08:10
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Longcut » Mo 11. Jun 2012, 11:42

Hi Pete!

Sieht sehr lecker aus! Vielleicht machst du mal ein Review???

Grüße

Scott
Longcut
 

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Petephil » Mo 11. Jun 2012, 12:05

Scott, wenn ich die Zeit finde mache ich das. aber im Moment (EM, Umbau...) bin allzu sehr im Stress für ein gemütliches review.
------------------
Gruss, Phil - You have to forgive me, it's not me, it's my mind, it's very slow, and I have to pin everything down. (Columbo)
Benutzeravatar
Petephil
 
Beiträge: 5480
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 08:10
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Longcut » Mo 11. Jun 2012, 14:46

Der Umbau ist keine Ausrede, aber die EM! :-)

Viel Spaß beim verkosten!

Scott
Longcut
 

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Rainer K » Mo 11. Jun 2012, 17:53

Mariannhill hat geschrieben:Hi Rainer,

nein Barca liegt nicht auf meiner Strecke. Für den Jakobsweg ist die Zeit zu knapp, da wird ein Artikel eingekauft. Ich besuche Madrid, Salamanca und wenn ich es schaffe Avila. Hast Du da ein paar Tipps parat?


Hi Andreas,

für die von dir genannten Orte habe ich leider keine Adressen... aber Madrid und so sollte einiges bieten.
Frag einfach nach guten Zigarrenläden, die kennen die Leute eher als Pfeifensachen, und da ist man oft auch relativ gut mit Tabak sortiert, was halt in Spanien so üblich ist.

Viel Erfolg und liebe Grüße,
Rainer
Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)
Altwerden ist nichts für Feiglinge (Joachim Fuchsberger)
Benutzeravatar
Rainer K
 
Beiträge: 3846
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 23:51
Wohnort: Leiningerland

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon gerd » Mo 11. Jun 2012, 18:29

Hallo Scott, Phil,

Umbau ist schon eine Ausrede, da kann man schwerlich rauchen aber EM ist keine Ausrede, da kann man sehr wohl dabei rauchen. :lol:
gerd
 

Re: Welchen Tabak habt ihr gerade gekauft?

Beitragvon Longcut » Mo 11. Jun 2012, 20:20

gerd hat geschrieben:Hallo Scott, Phil,

Umbau ist schon eine Ausrede, da kann man schwerlich rauchen aber EM ist keine Ausrede, da kann man sehr wohl dabei rauchen. :lol:


Das rauchen ist selten das Problem....eher das schreiben des Reviews :mrgreen: ...
Ich habe auch noch einige Reviews vor aber bei mir ist´s in der Woche eher schwer. Jetzt am Wochenende werde ich mal einige schreiben. Kinder- und arbeitsfreies Wochenende, dazu sind auch noch 30°C angekündigt. Ideal um an einem See hier in meiner Ecke rum zu lümmeln, rauchen, Bücher lesen, gut essen, gut trinken und dabei Reviews schreiben!

Grüße

Scott
Longcut
 

Nächste

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast