Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Wahl der Pfeife des Monats mit verschiedenen Kriterien

Welches ist die schönste Weihnachtspfeife 2017?

Umfrage endete am Mi 1. Mär 2017, 12:43

manni-wan: Jan Harry Bild
1
5%
Jos: Peterson Filter XL90S Bild
0
Keine Stimmen
Monty: Vauen 2017 Bild
0
Keine Stimmen
Petephil: Peterson Christmas 2016 XL02 Bild
1
5%
AWO: Reiner Thilo Blowfish Bild
7
32%
Wildcat Hendrix: Rattray's Boudicca 2 Bild
0
Keine Stimmen
Rainer K: Castello Bild
6
27%
Rolf: Brebbia Oval long Shank Billard Bild
2
9%
Manuel M: Erdbeerholz von Reiner-Thilo Bild
5
23%
 
Abstimmungen insgesamt : 22

Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon Petephil » Di 20. Dez 2016, 16:38

Nein, es sind nicht unbedingt die speziellen Pfeifen gemeint, die einige Hersteller speziell zu Weihnachten herausgeben (aber die würden auch gelten), sondern die Pfeifen, mit denen ihr zur christmastinen Zeit beschenkt wurdet. Sei es durch eure Lieben oder durch euch selbst! Und da einige ja schon Bescherung hatten, eröffnen wir die Umfrage nach den Weihnachtspfeifen 2016 schon heute. Los geht's!
------------------
Gruss, Phil - You have to forgive me, it's not me, it's my mind, it's very slow, and I have to pin everything down. (Columbo)
Benutzeravatar
Petephil
 
Beiträge: 5426
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 08:10
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon manni-wan » Fr 23. Dez 2016, 16:42

Immer muß ich den Anfang machen :roll: ;)

Ich schicke diese Jan Harry in Rennen,
gekauft Anfang des Monats nach einem Seminar in Kassel (bei seinem Bruder :D im Laden),
eingeraucht wird sie aber erst nach der Bescherung 8-) .

Beste Grüße - Manni
Dateianhänge
jan harry.JPG
jan harry.JPG (79.22 KiB) 3387-mal betrachtet
pfiffig kommt von Pfeife... Bild
Benutzeravatar
manni-wan
 
Beiträge: 4935
Registriert: Do 30. Sep 2010, 12:29
Wohnort: Koblenz

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon Rainer K » Fr 23. Dez 2016, 21:55

Hi Weihnachtsfreunde,

Manni hat geschrieben:Immer muß ich den Anfang machen :roll: ;)

Na, einer muss ja vorpreschen... ;) ...und pro-aktive, und auf das Fest wohl vorbereitete Akquisitionen sind immer lobenswert.
Feines Stück übrigens ! :D ...auch wenn sie vorne rum etwas :( guckt... ;)

Mir juckt schon ein paar Tage gewaltig der "Buy now" Finger, üblicherweise nicht nordweisend (also Kassel oder gar noch nördlicher...), sondern üblicherweise deutlich südweisend, also so gen Italien... ;)
Weiteres Vorgehen diesbezüglich werde/muss ich von den morgigen Geschehnissen abhängig machen... bibber... ;)
Ich bitte also freundlichst um Daumendrücken (bzw. Maus-Zeigefingerdrücken in diesem speziellen Fall)... dann bin ich vielleicht hier mit dabei... :)

Stay tuned,
Rainer
PS:
Manni hat geschrieben:eingeraucht wird sie aber erst nach der Bescherung 8-) .
Ein braver Mann ! :D
Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)
Altwerden ist nichts für Feiglinge (Joachim Fuchsberger)
Benutzeravatar
Rainer K
 
Beiträge: 3768
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 23:51
Wohnort: Leiningerland

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon Petephil » Sa 24. Dez 2016, 11:07

Nicht labbern, Rainer! Push the button!!!
------------------
Gruss, Phil - You have to forgive me, it's not me, it's my mind, it's very slow, and I have to pin everything down. (Columbo)
Benutzeravatar
Petephil
 
Beiträge: 5426
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 08:10
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon Jos » So 25. Dez 2016, 13:47

Frohes Fest miteinander,

hier kommt meine Weihnachtspfeife, Selbstgeschenk, soeben selbst aufgearbeitet:

Bild

Peterson Filter XL90S, gründlich vergilbt gewesen, aber in ihrem Vorleben nur ungefähr 2 x geraucht :D ...
"Hake jeden Tag ab und betrachte ihn als erledigt. Du hast dein Bestes getan. Irrtümer und Fehler sind möglich. Vergiss sie so schnell wie möglich." (Ralph Waldo Emerson)
Benutzeravatar
Jos
 
Beiträge: 41
Registriert: Do 26. Aug 2010, 11:01

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon C. Montgomery Burns » So 25. Dez 2016, 14:58

Mahlzeit.

Da es bei mir (außer ab und an einer "schönen") keine Bescherung gibt, also der Zeitpunkt für die Selbstbeschenkung nicht fix ist, schicke ich die Anfang des Monats vom Weihnachtsgeld gekaufte Estate-Vauen 2017 ins Rennen. Immerhin habe ich sie bislang (auch bedingt durch andauernde Rüsselpest) noch nicht geraucht, aber das könnte sich heute ändern... :mrgreen:

Bild
Gruß, Monty

Heute ist die gute alte Zeit von übermorgen...
Benutzeravatar
C. Montgomery Burns
 
Beiträge: 1474
Registriert: Di 11. Mär 2014, 21:20
Wohnort: Elsdorf

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon Rainer K » So 25. Dez 2016, 23:09

Petephil hat geschrieben:Nicht labbern, Rainer! Push the button!!!

Ja ja ja, immer langsam mit de alte Leut... ;)
Also:

25. 11. 2016 21:00

Dear Customer,

following the list of product(s) purchased :

Manufacturer: Castello
Model: pssst
Code: psssst


So gesehn... gut dass in Italien morgen Arbeitstag ist, und ich wg. Urlaub vielleicht mal den FedEx-Mann persönlich kennen lerne... ;)

Stay tuned,
Rainer
Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)
Altwerden ist nichts für Feiglinge (Joachim Fuchsberger)
Benutzeravatar
Rainer K
 
Beiträge: 3768
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 23:51
Wohnort: Leiningerland

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon Petephil » Mo 26. Dez 2016, 10:16

Die meinige, wird heute abend offiziell ausgepackt (aus berufstechnisch verschobenen Weihnachtsfeiergründen). Und Peterson Christmas 2016 XL02 darf man auch post-christmas noch!
Dateianhänge
peterson christmas 2016.jpeg
peterson christmas 2016.jpeg (30.24 KiB) 3260-mal betrachtet
------------------
Gruss, Phil - You have to forgive me, it's not me, it's my mind, it's very slow, and I have to pin everything down. (Columbo)
Benutzeravatar
Petephil
 
Beiträge: 5426
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 08:10
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon Wildcat Hendrix » Sa 31. Dez 2016, 14:17

Petephil hat geschrieben:Jan, könntest Du die Bilder etwas kleiner machen, 600px im Maximum, wär super. ich lösche danach dann den obigen mit den groooooossen! ;)


Kann ich natürlich machen, aber warum? :?: habe mich doch an die Vorgaben gehalten :(
Mache ich aber nicht mehr dieses Jahr :D
Aloha,
Jan
Benutzeravatar
Wildcat Hendrix
 
Beiträge: 129
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 19:01
Wohnort: Dortmund

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon -Frank- » Sa 31. Dez 2016, 14:49

Wildcat Hendrix hat geschrieben:habe mich doch an die Vorgaben gehalten :(

Hallo Jan ;-)

Nicht ganz, die Bilder sollten nicht größer als maximal 800X800 sein, deine sind mit 1000X750 zumindest zu breit :-)

Auf großen Bildschirmen ist das ja eigentlich egal, jedenfalls bei mir werden die beiden Bilder "normal" angezeigt. Nachts bin ich meistens mit einem 10Zoller unterwegs, da sind so große Bilder mitunter schon nervig.

Beste Grüße
-Frank-
... ein Narr wer Boeses dabei denkt... Bild
Benutzeravatar
-Frank-
 
Beiträge: 2376
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 19:08

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon AWO » Sa 31. Dez 2016, 16:01

Moin Moin
So, da hat der AWO aber Glück. Rechtzeitig zum heilgem Fest ist hier meine Reiner Thilo Blowfish eingetrudelt.
Einfach nur schön!!! (Find ich) :D
Gruss vom AWO
Dateianhänge
Reiner Thilo (4).JPG
Reiner Thilo (4).JPG (105.33 KiB) 3161-mal betrachtet
Reiner Thilo (3).JPG
Reiner Thilo (3).JPG (68.15 KiB) 3161-mal betrachtet
Reiner Thilo (2).JPG
Reiner Thilo (2).JPG (65.73 KiB) 3161-mal betrachtet
Reiner Thilo (1).JPG
Reiner Thilo (1).JPG (81.3 KiB) 3161-mal betrachtet
Ich fahre Motorrad und rauche Pfeife , also bin ich!!
Benutzeravatar
AWO
 
Beiträge: 1844
Registriert: Mo 4. Okt 2010, 18:05
Wohnort: Bundeshauptstadt Luftkurort Bad Schön Hendschiken- CH

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon Wildcat Hendrix » Sa 31. Dez 2016, 16:22

-Frank- hat geschrieben:
Wildcat Hendrix hat geschrieben:habe mich doch an die Vorgaben gehalten :(

Hallo Jan ;-)

Nicht ganz, die Bilder sollten nicht größer als maximal 800X800 sein, deine sind mit 1000X750 zumindest zu breit :-)

Auf großen Bildschirmen ist das ja eigentlich egal, jedenfalls bei mir werden die beiden Bilder "normal" angezeigt. Nachts bin ich meistens mit einem 10Zoller unterwegs, da sind so große Bilder mitunter schon nervig.

Beste Grüße
-Frank-


Das leuchet ein :D wird wie versprochen geändert
Aloha,
Jan
Benutzeravatar
Wildcat Hendrix
 
Beiträge: 129
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 19:01
Wohnort: Dortmund

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon Wildcat Hendrix » Mo 2. Jan 2017, 18:12

Also dann nochmal, in angemessener Größe...auf dem Karton steht übrigens Boudicca 2. Wer was damit anfangen kann, bitte melden ;)
Dateianhänge
IMG_20161229_194510.jpg
IMG_20161229_194510.jpg (126.93 KiB) 3110-mal betrachtet
IMG_20161229_194424.jpg
IMG_20161229_194424.jpg (124.05 KiB) 3110-mal betrachtet
Aloha,
Jan
Benutzeravatar
Wildcat Hendrix
 
Beiträge: 129
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 19:01
Wohnort: Dortmund

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon Petephil » Mo 2. Jan 2017, 20:11

Super, herzlichen Dank! Dann lösche ich den Beitrag mit dem monumentalen Foto.
------------------
Gruss, Phil - You have to forgive me, it's not me, it's my mind, it's very slow, and I have to pin everything down. (Columbo)
Benutzeravatar
Petephil
 
Beiträge: 5426
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 08:10
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon Rainer K » Mo 2. Jan 2017, 23:06

Puuuh... schwitz....
... an Weihnachten ganz brav bestellt, und heute eeeeeendlich mit FedEx "Economy" :o ...eingedröselt... egal... :D

Entweder:

CA_COL_K #84.jpg
CA_COL_K #84.jpg (44.82 KiB) 3086-mal betrachtet

Oder:

CA_COL_K ##84L.jpg
CA_COL_K ##84L.jpg (10.11 KiB) 3086-mal betrachtet

Die Bildauswahl überlasse ich den beiden Pfeifenkampfrichtern hier... ;)

Ist im Grunde genommen aber auch völlig egal, denn mit diesem ultimativen Beitrag dürfte die Weinachtspfeifenwahl hiermit sowieso schon im Vorfeld entschieden sein ! Nä ? :mrgreen:

Happy trotzdem puffing,
Rainer
PS: Im Rahmen urlaubsbedingter Schreibfaulheit: Ersetz WHIN... ;)
Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)
Altwerden ist nichts für Feiglinge (Joachim Fuchsberger)
Benutzeravatar
Rainer K
 
Beiträge: 3768
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 23:51
Wohnort: Leiningerland

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon Petephil » Do 5. Jan 2017, 12:47

Bisher 7 geweihnachtete Pfeifen, das ist doch schon mal nicht schlecht.
------------------
Gruss, Phil - You have to forgive me, it's not me, it's my mind, it's very slow, and I have to pin everything down. (Columbo)
Benutzeravatar
Petephil
 
Beiträge: 5426
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 08:10
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon Wildcat Hendrix » Do 5. Jan 2017, 19:10

Petephil hat geschrieben:Super, herzlichen Dank! Dann lösche ich den Beitrag mit dem monumentalen Foto.


Null Problemo! :mrgreen:
Aloha,
Jan
Benutzeravatar
Wildcat Hendrix
 
Beiträge: 129
Registriert: Mi 28. Sep 2016, 19:01
Wohnort: Dortmund

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon rolf » Fr 6. Jan 2017, 10:57

Hallo zusammen,

dann will auch ich mal meine Pfeife in den Ring werfen. Bereits kurz vor Weihnachten haben mich zwei Pfeifen erreicht: eine Pete Deerstalker Ebony (allerdings nicht neu) und eine sehr großvolumige Brebbia - ich würde sie mal "Oval long Shank Billard" nennen. Mein Daumen passt jedenfalls ganz 'rein, Füllvolumen ca. 23x45mm. Für die restlichen Maße hatte ich den Schätzschieber nicht ausleihen können. Aber das Teil ist recht lang geraten, 15,5cm laut Versenderangabe. Trotzdem haben die Macher schön leichtes Holz verwendet, so dass ich die Pfeife aus dem Mund rauchen kann, ohne Nackenstarre oder Kieferklemme zu bekommen. Mit der institutseigenen Präzisionswaage werden allerdings keine solchen Wägungen vorgenommen, also auch hier keine Daten, nur Schätzungen: ca. 25g, ohne Tabak, was man bei dem Füllvolumen wohl mit angeben sollte :lol:

Hier ist sie nun:

Bild

und man kann auch in's Vogelauge schauen:

Bild

Frohes Weihnachtspfeifen (nachträglich) ;) und beste Grüße

Rolf :)
Bevor man eine Frage beantwortet, sollte man immer erst eine Pfeife anzünden. Pfeiferauchen trägt zu einem einigermaßen objektiven und gelassenen Urteil über menschliche Angelegenheiten bei.– A. Einstein Bild
Benutzeravatar
rolf
 
Beiträge: 2459
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 09:00
Wohnort: Bad Salzungen / Chemnitz, ursprünglich Minden (Westf.)

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon Manuel M » So 8. Jan 2017, 23:30

Guten Abend!

Zu später Stund hier mein Beitrag zur geflissentlichen Kenntnisnahme: Erdbeerholz von Reiner-Thilo.

Reiner_Thilo_Erdbeerholz.png
Reiner_Thilo_Erdbeerholz.png (479.39 KiB) 2895-mal betrachtet
Gruß, Manuel

Veni, vidi, violini = Ich kam, ich sah, ich vergeigte... . :mrgreen:
Benutzeravatar
Manuel M
 
Beiträge: 393
Registriert: Do 25. Jun 2015, 06:46
Wohnort: Lampertheim

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon rolf » Fr 20. Jan 2017, 21:45

Hallo zusammen,

Ich möchte noch einmal auf die Wahl hinweisen.

Noch ist Januar :)

Beste Grüße

Rolf :)
Bevor man eine Frage beantwortet, sollte man immer erst eine Pfeife anzünden. Pfeiferauchen trägt zu einem einigermaßen objektiven und gelassenen Urteil über menschliche Angelegenheiten bei.– A. Einstein Bild
Benutzeravatar
rolf
 
Beiträge: 2459
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 09:00
Wohnort: Bad Salzungen / Chemnitz, ursprünglich Minden (Westf.)

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon rolf » Mi 1. Feb 2017, 12:44

Hallo zusammen,

so, nun isses passiert: die Weihnachtspfeifen stehen zur Wahl an! Ich bitte darum, fleißig zu wählen, wählet weise :D

Beste Grüße

Rolf :)
Bevor man eine Frage beantwortet, sollte man immer erst eine Pfeife anzünden. Pfeiferauchen trägt zu einem einigermaßen objektiven und gelassenen Urteil über menschliche Angelegenheiten bei.– A. Einstein Bild
Benutzeravatar
rolf
 
Beiträge: 2459
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 09:00
Wohnort: Bad Salzungen / Chemnitz, ursprünglich Minden (Westf.)

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon Rainer K » Mi 1. Feb 2017, 22:22

rolf hat geschrieben:Hallo zusammen,

...wählet weise :D

Beste Grüße

Rolf :)

Aber klar doch !!! :D

Happy puffing & nägelbeißing all,
Rainer
Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)
Altwerden ist nichts für Feiglinge (Joachim Fuchsberger)
Benutzeravatar
Rainer K
 
Beiträge: 3768
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 23:51
Wohnort: Leiningerland

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon rolf » Fr 24. Feb 2017, 12:52

Hallo zusammen,

18 Stimmen insgesamt bis jetzt. UNd die Wahl geht in den Endspurt :)

Beste Grüße

Rolf :)
Bevor man eine Frage beantwortet, sollte man immer erst eine Pfeife anzünden. Pfeiferauchen trägt zu einem einigermaßen objektiven und gelassenen Urteil über menschliche Angelegenheiten bei.– A. Einstein Bild
Benutzeravatar
rolf
 
Beiträge: 2459
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 09:00
Wohnort: Bad Salzungen / Chemnitz, ursprünglich Minden (Westf.)

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon Petephil » Sa 25. Feb 2017, 11:46

Ja, also ein, zwei Stimmen für meine sollten sich schon noch finden. Find ich. :mrgreen:
------------------
Gruss, Phil - You have to forgive me, it's not me, it's my mind, it's very slow, and I have to pin everything down. (Columbo)
Benutzeravatar
Petephil
 
Beiträge: 5426
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 08:10
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon Rainer K » Sa 25. Feb 2017, 21:14

Petephil hat geschrieben:Ja, also ein, zwei Stimmen für meine sollten sich schon noch finden. Find ich. :mrgreen:


Hi, mein Lieber,

vielleicht solltest du es mal mit einer andere Farbe probieren ?... nicht immer nur rot... äh, grün meinte ich natürlich... :mrgreen:
Die (streng geheimen) Trostpreise wurden bereits vergeben... pssst ! ...was also bleibt ist das "Prinzip Hoffnung"... ;)

Grün(!) ist die Hoffnung,
LG Rainer
Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)
Altwerden ist nichts für Feiglinge (Joachim Fuchsberger)
Benutzeravatar
Rainer K
 
Beiträge: 3768
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 23:51
Wohnort: Leiningerland

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon rolf » Do 2. Mär 2017, 21:50

Hallo zusammen,

Es ist entschieden:

Herzlichen Glückwunsch an AWO zur Reiner Thilo, an Rainer zur Castello und an Manuel ebenfalls zur Reiner Thilo

Ausführliche Auswertung folgt, aber erst mal: Hurra! :D

Beste Grüße

Rolf :)
Bevor man eine Frage beantwortet, sollte man immer erst eine Pfeife anzünden. Pfeiferauchen trägt zu einem einigermaßen objektiven und gelassenen Urteil über menschliche Angelegenheiten bei.– A. Einstein Bild
Benutzeravatar
rolf
 
Beiträge: 2459
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 09:00
Wohnort: Bad Salzungen / Chemnitz, ursprünglich Minden (Westf.)

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon Rainer K » Fr 3. Mär 2017, 00:03

Hi zusammen,

selten gesehen... ähnlich der Formel 1 gibt es hier quasi fast einen "Markengewinner"... ;)

Dem olympischen Geist folgend, gratuliert hiermit Silbermedaille herzlichst der Gold- und Bronzemedaille, sowie allen anderen Teilnehmern, die es sicher auch mal in die "Pole Position" schaffen werden ! :D

Happy puffing,
Rainer
Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)
Altwerden ist nichts für Feiglinge (Joachim Fuchsberger)
Benutzeravatar
Rainer K
 
Beiträge: 3768
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 23:51
Wohnort: Leiningerland

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon Petephil » Fr 3. Mär 2017, 09:32

Mensch, und Reiner gleich 2x aufm Treppchen. Das sagt auch was aus!!!

Gratuliere allen dreien!!! Hey, und 5. is' auch nicht soooo schlecht, isn't it? ;)
------------------
Gruss, Phil - You have to forgive me, it's not me, it's my mind, it's very slow, and I have to pin everything down. (Columbo)
Benutzeravatar
Petephil
 
Beiträge: 5426
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 08:10
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon AWO » Mo 6. Mär 2017, 06:13

Moin moin
Danke für die Glückwünsche, aber die müsste eigentlich Reiner Thilo einheimsen. Er hat sie gebaut ich hab sie nur ergattert. :lol:
So weit ich weiss, ist dies die erste Pfeife von mir, die es auf`s Siegertreppchen geschafft hat. Deswegen Doppelstolz. :mrgreen: :mrgreen:
Auch an die anderen Teilnehmer Herzlichen Glühstrumpf.
Gruss vom AWO
Ich fahre Motorrad und rauche Pfeife , also bin ich!!
Benutzeravatar
AWO
 
Beiträge: 1844
Registriert: Mo 4. Okt 2010, 18:05
Wohnort: Bundeshauptstadt Luftkurort Bad Schön Hendschiken- CH

Re: Dezember 16/Januar 17: Weihnachtspfeifen!

Beitragvon Petephil » Mo 6. Mär 2017, 11:38

AWO hat geschrieben:Moin moin
So weit ich weiss, ist dies die erste Pfeife von mir, die es auf`s Siegertreppchen geschafft hat. Deswegen Doppelstolz. :mrgreen: :mrgreen:


Du kennst den mit dem "blinden Huhn" und so ;)

nein, natürlich auch meinerseits herzlichen Glückwunsch an Dich!
------------------
Gruss, Phil - You have to forgive me, it's not me, it's my mind, it's very slow, and I have to pin everything down. (Columbo)
Benutzeravatar
Petephil
 
Beiträge: 5426
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 08:10
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Nächste

Zurück zu Pfeife des Monats

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast