Die schönste Bulldog

Wahl der Pfeife des Monats mit verschiedenen Kriterien

Welches ist die schönste Bulldog

Umfrage endete am So 1. Mär 2015, 14:42

Petephil: Luciano/Pease/Piazza Bild
2
7%
-Frank-: Bari Bild
0
Keine Stimmen
Rainer K: Castello Bild
0
Keine Stimmen
Huub: Jens " TAO " Nielsen Bild
2
7%
Blues: Vauen Bild
1
4%
Carsten: Savenko Bild
4
14%
BeSchlo: Jürgen Bischoff Bild
0
Keine Stimmen
PipeAJ: Peterson St. Patrick's Day 2007 Bild
1
4%
valeri.s: Les Wood Bild
0
Keine Stimmen
Freepipe: Dunhill Bild
0
Keine Stimmen
Albert: Oliver Camphausen Bild
1
4%
jogilli: Kaywoodie 1955 Bild
0
Keine Stimmen
Tim: TAO Bild
9
32%
phemmer: Bewlay 1911 Bild
7
25%
valeri.s: Les Wood Bild
1
4%
 
Abstimmungen insgesamt : 28

Die schönste Bulldog

Beitragvon Petephil » Sa 3. Jan 2015, 09:14

Weil Bulldoggen nicht nur beissen sondern auch schön sind, jedenfalls die hölzernen, schenken wir im Januar, im Januar, diesem Shape unsere Aufmerksamkeit. Her aslo bitte, und möglichst viele, mit euren schönsten Bulldogs! (nein, keine Rhodesianerinnen, die kommen später!)

Voran, voran, läuten wir das Jahr 2015 mit einem traditionellen Shape ein.
------------------
Gruss, Phil - You have to forgive me, it's not me, it's my mind, it's very slow, and I have to pin everything down. (Columbo)
Benutzeravatar
Petephil
 
Beiträge: 5664
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 08:10
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon Carsten » Sa 3. Jan 2015, 10:59

ohhhh, mein Lieblingsshape, super!
Da mach ich mit und freue mich schon auf die Schönheiten, die die werten Forumsgenossen einstellen!
Lg Carsten
viele Grüße aus dem Saarland,
www.pfeifen-ringling.de
Benutzeravatar
Carsten
 
Beiträge: 125
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 22:32
Wohnort: Saarland

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon Petephil » Sa 3. Jan 2015, 14:58

Obwohl ich sie erst kürzlich bei den Handschmeichlern drinne hatte, ist diese Luciano/Pease/Piazza meine Lieblingsbulldog - und nicht, dass ich nicht noch so einige andere dieses Shapes habe, etwa die beiden Forenpfeifen, die ich sehr mag, einige Petes, wobei die Peterson Hudson wirklich eine tolle Bulldog ist. Naja, dennoch. Es bleibt bei der Luciano...
alter Langweiler. ;)

Bild
Dateianhänge
luciano pease bull.jpg
luciano pease bull.jpg (125.63 KiB) 7163-mal betrachtet
------------------
Gruss, Phil - You have to forgive me, it's not me, it's my mind, it's very slow, and I have to pin everything down. (Columbo)
Benutzeravatar
Petephil
 
Beiträge: 5664
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 08:10
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon -Frank- » Sa 3. Jan 2015, 16:53

Hallo zusammen

Damit ich nicht, wie im letzten Monat, vor lauter gemütlichem Zurücklehen meinen Einsatz verpasse, erledige ich meinen Beitrag besser mal direkt ;-)

Ich schicke mal meine bari ins Rennen. Sie leistet mir seit ca 25 Jahren die Treue und obwohl ich hier noch mindestens zwei Kandidatinnen habe, die ich hübscher finde, bringe ich es nicht übers Herz eine Andere einzustellen.
Bild
Viele Grüße
-Frank-
... ein Narr wer Boeses dabei denkt... Bild
Benutzeravatar
-Frank-
 
Beiträge: 2376
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 19:08

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon skalli » Sa 3. Jan 2015, 20:29

Moin Moin,
nix da, Herr Skallinow... :mrgreen: :P
P Bari Pum.jpg
P Bari Pum.jpg (39.12 KiB) 7127-mal betrachtet


...nein nein liebe Leute, nur ein Spaß, alles außer Konkurrenz. :lol:
Ich stelle noch eine ein, bin im Moment mal wieder auf der hellen Seite. ;)
Nichts ist wirklich wichtig!

Gruss Skalli
Benutzeravatar
skalli
 
Beiträge: 1447
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 09:35
Wohnort: Glücksburg

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon Rainer K » So 4. Jan 2015, 02:02

Caro Amici,

hier eine meiner Lieblings-Bullies... :D

Bulli_OA_4K.jpg
Bulli_OA_4K.jpg (18.67 KiB) 7096-mal betrachtet


Castello, what else ? (Frei nach Herrn Clooney... :P )

Saluti,
Rainer
Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)
Wenn dich mal eine Schlange gebissen hat, sieht danach jede Schnur gefährlich aus. (Weisenheimer)
Benutzeravatar
Rainer K
 
Beiträge: 4097
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 23:51
Wohnort: Leiningerland

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon Huub » Mo 5. Jan 2015, 14:30

Hallo

Ein bald 15 Jahr alte Jens " TAO " Nielsen.

L.G.

Huub

user7130_pic12088_1317814590.jpg
user7130_pic12088_1317814590.jpg (13.62 KiB) 7044-mal betrachtet
Benutzeravatar
Huub
 
Beiträge: 1363
Registriert: Sa 9. Jul 2011, 22:10
Wohnort: Haarlem Niederlande

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon Blues » Di 6. Jan 2015, 12:01

Hallo zusammen,

bei meiner eher etwas freien Interpretation der Shapes würde ich die Hälfte meiner Sammlung als Bulldogs bezeichnen ;)
Aber weil es hier immer so streng zugeht fallen fast alle durch den Raster. Übrig geblieben ist einzig und allein eine Vauen.

Bild
Viele Grüße,
Martin
Benutzeravatar
Blues
 
Beiträge: 333
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 20:51

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon Freepipe » Di 6. Jan 2015, 13:23

Gude Martin, FdT,

sieh mal an; Vauen – die können doch wenn se wollen. :lol:
In meinen Augen eine sehr schöne Pfeife!
Wie mir überhaupt alles was sich hier schon so tummelt gut gefällt...

Bei meinem Lieblingsshape fällt es mir ganz, ganz schwer eine aus meinen Schubladen auszuwählen.
Ich wollte schon einen Sekundär-Thread starten, bei dem ich eine meiner Bulldogen wählen lasse, die ich dann hier einstelle... :shock: :oops: :lol:

Aber so halb habe ich mich schon für eine entschieden. Ich lass mir aber noch ein kleines bisschen Bedenkzeit.
Derweilen freue ich mich weiter über die hier gezeigten Stücke,
und werde immer noch nicht damit fertig zu was Vauen fähig ist. :lol:
Benutzeravatar
Freepipe
 
Beiträge: 930
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 14:48
Wohnort: Freigericht, Hessen

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon Blues » Di 6. Jan 2015, 15:05

Hallo Uwe,

das Shape an sich ist ja nix neues, aber die Kombination aus blassem Jungfrauenfinish, schönem Holz und weißem Mundstück sieht so übel nicht aus.
Die Serie heißt "Natura" und wenn mich nicht alles täuscht wurde hier schon mal eine vorgestellt, allerdings keine Dogge.
Viele Grüße,
Martin
Benutzeravatar
Blues
 
Beiträge: 333
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 20:51

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon Blues » Di 6. Jan 2015, 15:21

Blues hat geschrieben:...und wenn mich nicht alles täuscht wurde hier schon mal eine vorgestellt, allerdings keine Dogge.

manchmal staune selbst ich über mein Gedächtnis :mrgreen:
Kurz gesucht und schnell gefunden... diese meinte ich


Freepipe hat geschrieben:...Bei meinem Lieblingsshape fällt es mir ganz, ganz schwer eine aus meinen Schubladen auszuwählen...

Bei der Suche im WHIN nach der Natura, ist mir dieser Hundling aufgefallen.
Will ja niemanden beeinflußen, aber zumindest meine Stimme hätte sie sicher
Viele Grüße,
Martin
Benutzeravatar
Blues
 
Beiträge: 333
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 20:51

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon Freepipe » Di 6. Jan 2015, 16:36

Gude Martin,

klasse Gedächtnis. Das ist vermutlich die 2. von links in der vierten Reihe von oben auf Franks Tischfoto... :D
Das Natura-Finish ist es was die Pipe ausmacht. Und das weiße MS tut da ein übriges.

Jaja, die Glasner ist schon klasse. Allerdings neige ich im Moment zur Dunni.
Einfach weil es ein Klassiker ist und wenn ich sie rauche und in der Hand habe danke ich des öfteren: die perfekte Pipe.
Also die Frage die sich mir stellt ist: meinem Gefühl folgen und einen Klassiker wählen oder eine der modernen Interpretationen,
die optisch vielleicht mehr her machen, und die mir kaum weniger gut gefallen zu wählen... :roll:

Das sind Probleme... :lol:
Benutzeravatar
Freepipe
 
Beiträge: 930
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 14:48
Wohnort: Freigericht, Hessen

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon Carsten » Di 6. Jan 2015, 20:01

So, mein Entscheidungsfindungsprozess ist beendet.
Eigentlich wollte ich entweder eine Tao oder ganz klassisch eine Dunni Bulldog einstellen, sowohl Taos als auch die kleinen Dunhills sind für mich der Inbegriff von schön proportionierten Bulldogs.
Um mal eine etwas verspieltere Variante des shapes ins Spiel zu bringen, schicke ich die Savenko ins Rennen. Ist eigentlich ein "Zwittershape", so ne Mischung aus Bulldog und Eskimo, in der seitlichen Ansicht auf jeden Fall mehr Bulldog ;) von daher gibt`s das Teil auch nur aus der Perspektive 8-)

lg Carsten

Bild
viele Grüße aus dem Saarland,
www.pfeifen-ringling.de
Benutzeravatar
Carsten
 
Beiträge: 125
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 22:32
Wohnort: Saarland

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon BeSchlo » So 11. Jan 2015, 14:03

Hallo zusammen,

da, mit Bulldoggs kann ich auch....
Da gibt es die ein oder andere Schönheit, mir geht es da ähnlich wie vielen von euch!
Jetzt könnte ich eine Pfeife meines LPM aus dem Permafrost anbieten.
Aber da ja jeder weiss, dass Axel tolle Bulldoggen baut, wäre das langweilig.
Ich habe mich daher für eine meiner älteren Pfeifen entschieden.

Bibi%2520Bulldog.jpg
Bibi%2520Bulldog.jpg (32.5 KiB) 6907-mal betrachtet


Eine Jürgen Bischoff, eine meiner ersten Freehands.
Raucht sich toll und ich habe sie immer wieder gerne in der Hand!

Liebe Grüsse
Bernd
BeSchlo
 
Beiträge: 409
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 23:55

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon PipeAJ » So 11. Jan 2015, 14:05

Hallo Gemeinde,

ich probiere mein Glück mit einer klassischen Peterson, ist die St. Patrick's Day aus 2007.

Gruß, Axel

Bild
Benutzeravatar
PipeAJ
 
Beiträge: 941
Registriert: Sa 8. Okt 2011, 21:13
Wohnort: Babenhausen / Hessen

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon valeri.s » So 11. Jan 2015, 18:39

Hallo,
diesmal mache ich mit.
Eine kräftie Bulldog von Les Wood.
Viele Grüße
DSC_0140.JPG
DSC_0140.JPG (229.03 KiB) 6885-mal betrachtet
Benutzeravatar
valeri.s
 
Beiträge: 634
Registriert: Do 26. Aug 2010, 21:18
Wohnort: Rastatt

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon Freepipe » Fr 16. Jan 2015, 17:07

Gude FdT,

nach langem hadern gebe ich dem ersten Impuls nach und werfe hier meine Dunni ins Rennen.
Vermutlich habe ich "schönere" oder spektakulärere Bulldoggen die eine besser Chance auf eine vordere Platzierung hätten;
aber immer wenn ich diese Pipe sehe, in der Hand halte oder rauche, vermittelt sie mir den Gedanken: das ist die perfekte Pipe! :mrgreen:
Dateianhänge
Dunni_Bulldog-2_800p.jpg
Dunni_Bulldog-2_800p.jpg (126.71 KiB) 6740-mal betrachtet
Benutzeravatar
Freepipe
 
Beiträge: 930
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 14:48
Wohnort: Freigericht, Hessen

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon Albert » Mi 21. Jan 2015, 20:31

Guten Abend
Eine Oliver Camphausen ohne Filter




Bild
Albert
 
Beiträge: 287
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 00:26

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon jogilli » Mi 21. Jan 2015, 22:58

Na ja.. So schöne Pfeife sind schon eingestellt .. Und da will ich auch. Mitspielen .. Kaywoodie vom 1955

James
Dateianhänge
image.jpg
image.jpg (16.04 KiB) 6597-mal betrachtet
Benutzeravatar
jogilli
 
Beiträge: 309
Registriert: Do 29. Mär 2012, 08:58
Wohnort: Kallenberg

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon Tim » Mi 28. Jan 2015, 20:23

Bei Rhodesians hät ich nen paar Kandidaten gehabt. Beim Bulldog Shape hab ich eindeutig noch Platz nach oben.

Ich schicke diese TAO ins Rennen.

Bild
My biggest fear is that when i die, my wife will sell my pipes for what i told her they cost...
Benutzeravatar
Tim
 
Beiträge: 1001
Registriert: Do 16. Aug 2012, 11:23

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon Petephil » Mi 28. Jan 2015, 22:04

Und noch 3 Tage to go. happy walking :mrgreen:
------------------
Gruss, Phil - You have to forgive me, it's not me, it's my mind, it's very slow, and I have to pin everything down. (Columbo)
Benutzeravatar
Petephil
 
Beiträge: 5664
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 08:10
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon -Frank- » Mi 28. Jan 2015, 22:41

Moinsen

Wenn erlaubt würde ich gerne mein Bild, nicht die Pfeife, ändern
(Auch wenn ich mir nicht wirklich Chancen ausrechne)
Bild
LG
-Frank-
... ein Narr wer Boeses dabei denkt... Bild
Benutzeravatar
-Frank-
 
Beiträge: 2376
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 19:08

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon Petephil » Do 29. Jan 2015, 09:26

Klar ist es erlaubt Frank, ich hoffe nur wir denken beim Auswahl erstellen daran... :ugeek: - manchmal verlässt einen das Kleinhirn gerne.
------------------
Gruss, Phil - You have to forgive me, it's not me, it's my mind, it's very slow, and I have to pin everything down. (Columbo)
Benutzeravatar
Petephil
 
Beiträge: 5664
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 08:10
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon phemmer » Fr 30. Jan 2015, 12:58

Hallo alle zusammen,

Bulldogs sind eines meiner absoluten Lieblingsshapes, weshalb die Auswahl riesengroß ist. Entschieden habe ich mich dann letztlich für einen Archetyp der klassischen englischen Bulldog, wie er klassischer nicht sein könnte:

Eine Bewlay Bulldog mit einem Sattelmundstück, Silberring und relativ hohem, leicht nach vorne geneigten Kopf. Die Pfeife ist in einem sehr guten Zustand im originalen Etui und mit dem originalen Zapfen aus Bein mit Gewinde. Auf dem Holm steht Bewlay, der Silberring ist gestempelt B&Co und Hallmarks für 1911 - die Pfeife ist also über 100 Jahre alt! Und wird auch hin und wieder geraucht...

Bild

Bild

Herzliche Grüße
Peter
phemmer
 
Beiträge: 297
Registriert: Di 17. Mai 2011, 00:07

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon Petephil » Fr 30. Jan 2015, 13:11

oioi, Peter... ein absolutes Sahnestück, bei dem einem "ich-liebe-klassische-shapes" wie meinereiner die Augen fast aus den Höhlen plumpsen! Wuuuunderbar!
------------------
Gruss, Phil - You have to forgive me, it's not me, it's my mind, it's very slow, and I have to pin everything down. (Columbo)
Benutzeravatar
Petephil
 
Beiträge: 5664
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 08:10
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon rolf » Mo 2. Feb 2015, 14:43

So, Freunde der Wahl,

es darf gewählt (und gequält ;) ) werden ... möge die beste Bulldogge gewinnen

Beste Grüße

Rolf
Bevor man eine Frage beantwortet, sollte man immer erst eine Pfeife anzünden. Pfeiferauchen trägt zu einem einigermaßen objektiven und gelassenen Urteil über menschliche Angelegenheiten bei.– A. Einstein Bild
Benutzeravatar
rolf
 
Beiträge: 2661
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 09:00
Wohnort: Bad Salzungen / Chemnitz, ursprünglich Minden (Westf.)

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon gripsie » Mo 2. Feb 2015, 16:21

Hallo Peter,

bei solchen historischen Stücken schmelze dann auch ich endgültig dahin. Tolle Pfeife!

LG, Eddy
»Mit dem Rauchen habe ich ›heute‹ begonnen mich einzuschränken, d.h. vom kontinuierlichen zum diskontinuierlichen, zählbaren herunterzugehen. … Zwei Zigarren im Tag, daran erkennt man den Nichtraucher!« (Sigmund Freud)
Benutzeravatar
gripsie
 
Beiträge: 639
Registriert: Do 29. Sep 2011, 02:47
Wohnort: Hamburg

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon C. Montgomery Burns » Mo 2. Feb 2015, 17:48

Sagt mal, ist das nur bei mir so, dass Valeris Les Wood in der Auflistung zur Abstimmung nicht abgebildet wird (Platzhalter)?
Gruß, Monty

Heute ist die gute alte Zeit von übermorgen...
Benutzeravatar
C. Montgomery Burns
 
Beiträge: 1474
Registriert: Di 11. Mär 2014, 21:20
Wohnort: Elsdorf

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon -Frank- » Mo 2. Feb 2015, 18:01

Nein, bei mir wird sie auch nicht angezeigt
... ein Narr wer Boeses dabei denkt... Bild
Benutzeravatar
-Frank-
 
Beiträge: 2376
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 19:08

Re: Die schönste Bulldog

Beitragvon Petephil » Mo 2. Feb 2015, 20:16

sorry, der Fehler wurde korrigiert, danke für den Hinweis...!
------------------
Gruss, Phil - You have to forgive me, it's not me, it's my mind, it's very slow, and I have to pin everything down. (Columbo)
Benutzeravatar
Petephil
 
Beiträge: 5664
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 08:10
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Nächste

Zurück zu Pfeife des Monats

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast