The Clam

Eure eigenen Werke könnt Ihr hier vorstellen

The Clam

Beitragvon Manuel M » Di 14. Nov 2017, 14:17

Guten Tag allerseits,

hier ist ein weiteres Elaborat meinerseits, die Form ist an die Schalen diverser Kammmuschelarten angelehnt, deshalb der Titel "The Clam".

Clam1.png
Clam1.png (448.84 KiB) 1274-mal betrachtet
Clam2.png
Clam2.png (440.56 KiB) 1274-mal betrachtet
Clam3.png
Clam3.png (599.72 KiB) 1274-mal betrachtet
Clam4.png
Clam4.png (617.37 KiB) 1274-mal betrachtet
Gruß, Manuel

Veni, vidi, violini = Ich kam, ich sah, ich vergeigte... . :mrgreen:
Benutzeravatar
Manuel M
 
Beiträge: 518
Registriert: Do 25. Jun 2015, 06:46
Wohnort: Lampertheim

Re: The Clam

Beitragvon valeri.s » Mo 20. Nov 2017, 23:45

Hallo Manuel,
sehr interessante Pfeife. Kopf gefällt mir sehr gut. Mundstück sieht ein bisschen grob aus. Ich würde ihn ein wenig schmaler machen.
ungefähr so:#
Gruß
Valeri
Clam3.png
Clam3.png (684.56 KiB) 1217-mal betrachtet

Clam2.png
Clam2.png (503.43 KiB) 1217-mal betrachtet
Benutzeravatar
valeri.s
 
Beiträge: 638
Registriert: Do 26. Aug 2010, 21:18
Wohnort: Rastatt

Re: The Clam

Beitragvon Rainer » Di 21. Nov 2017, 00:29

Hi Valeri,

zwei (oder mehr...) Männer - ein Gedanke :) ... und ich denk mal der Neo-Driftmeister von der Bergstraße hat schon Besserung diesbezüglich gelobt... ;)
Zeigen ! M ! :)

Apropos "Driften"... es ist schon erstaunlich was der junge Mann so aus einer Art "Kaltstart" heraus in Sachen chemischem Gehölzmalträtieren erreicht hat ! :D ... und das so ganz ohne "blutjunge Assistentinnen"... :lol:

CU ?
Rainer
Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)
Wenn dich mal eine Schlange gebissen hat, sieht danach jede Schnur gefährlich aus. (Weisenheimer)
Benutzeravatar
Rainer
 
Beiträge: 4399
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 23:51
Wohnort: Leiningerland

Re: The Clam

Beitragvon Manuel M » Di 21. Nov 2017, 16:34

Hallo zusammen!

valeri.s hat geschrieben:Hallo Manuel,
sehr interessante Pfeife. Kopf gefällt mir sehr gut. Mundstück sieht ein bisschen grob aus. Ich würde ihn ein wenig schmaler machen.
ungefähr so:#
Gruß
Valeri



Tatsächlich habe ich schon vor einigen Tagen, dem Mundstück eine Abmagerungskur verpasst:

Vorher:

Mundstück_vorher.png
Mundstück_vorher.png (661.01 KiB) 1194-mal betrachtet


Und nach der Nulldiät:

Mundstück_danach1.png
Mundstück_danach1.png (807.06 KiB) 1194-mal betrachtet

Mundstück_danach2.png
Mundstück_danach2.png (672.69 KiB) 1194-mal betrachtet


Rainer K hat geschrieben:Apropos "Driften"... es ist schon erstaunlich was der junge Mann so aus einer Art "Kaltstart" heraus in Sachen chemischem Gehölzmalträtieren erreicht hat ! :D ... und das so ganz ohne "blutjunge Assistentinnen"... :lol:

CU ?
Rainer


Ich durfte ja auch die alten Meister studieren, die mir auch mit Rat und Tat unter die Arme gegriffen haben, dafür herzlichen Dank!
Gruß, Manuel

Veni, vidi, violini = Ich kam, ich sah, ich vergeigte... . :mrgreen:
Benutzeravatar
Manuel M
 
Beiträge: 518
Registriert: Do 25. Jun 2015, 06:46
Wohnort: Lampertheim

Re: The Clam

Beitragvon Petephil » Di 21. Nov 2017, 16:49

Ah ja, ich seh wie gemeint. hast Du noch ein Bild der ganzen, neubemundstückten Pipe?
------------------
Gruss, Phil - You have to forgive me, it's not me, it's my mind, it's very slow, and I have to pin everything down. (Columbo)
Benutzeravatar
Petephil
 
Beiträge: 5884
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 08:10
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Re: The Clam

Beitragvon Manuel M » Di 21. Nov 2017, 23:39

Petephil hat geschrieben:Ah ja, ich seh wie gemeint. hast Du noch ein Bild der ganzen, neubemundstückten Pipe?


Hi Phil,

hier sind sie! :)

ClamUmb1.png
ClamUmb1.png (600.37 KiB) 1176-mal betrachtet
ClamUmb2.png
ClamUmb2.png (312.12 KiB) 1176-mal betrachtet
ClamUmb3.png
ClamUmb3.png (376.2 KiB) 1176-mal betrachtet
Gruß, Manuel

Veni, vidi, violini = Ich kam, ich sah, ich vergeigte... . :mrgreen:
Benutzeravatar
Manuel M
 
Beiträge: 518
Registriert: Do 25. Jun 2015, 06:46
Wohnort: Lampertheim

Re: The Clam

Beitragvon Volker » Mi 22. Nov 2017, 10:42

Hallo Manuel,
so sieht das richtig harmonisch aus. Sehr schön geworden.
Gruß von der Plöner Seenplatte

Volker

Selbst hergestellten Pfeifen aus meiner Hobbywerkstatt unter http://www.volker-a-hahn.de
Benutzeravatar
Volker
 
Beiträge: 747
Registriert: Do 26. Aug 2010, 16:09
Wohnort: 24306 Bösdorf


Zurück zu Eigenbauten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron