The Clam

Eure eigenen Werke könnt Ihr hier vorstellen

The Clam

Beitragvon Manuel M » Di 14. Nov 2017, 14:17

Guten Tag allerseits,

hier ist ein weiteres Elaborat meinerseits, die Form ist an die Schalen diverser Kammmuschelarten angelehnt, deshalb der Titel "The Clam".

Clam1.png
Clam1.png (448.84 KiB) 354-mal betrachtet
Clam2.png
Clam2.png (440.56 KiB) 354-mal betrachtet
Clam3.png
Clam3.png (599.72 KiB) 354-mal betrachtet
Clam4.png
Clam4.png (617.37 KiB) 354-mal betrachtet
Gruß, Manuel

Veni, vidi, violini = Ich kam, ich sah, ich vergeigte... . :mrgreen:
Benutzeravatar
Manuel M
 
Beiträge: 423
Registriert: Do 25. Jun 2015, 06:46
Wohnort: Lampertheim

Re: The Clam

Beitragvon valeri.s » Mo 20. Nov 2017, 23:45

Hallo Manuel,
sehr interessante Pfeife. Kopf gefällt mir sehr gut. Mundstück sieht ein bisschen grob aus. Ich würde ihn ein wenig schmaler machen.
ungefähr so:#
Gruß
Valeri
Clam3.png
Clam3.png (684.56 KiB) 297-mal betrachtet

Clam2.png
Clam2.png (503.43 KiB) 297-mal betrachtet
Benutzeravatar
valeri.s
 
Beiträge: 633
Registriert: Do 26. Aug 2010, 21:18
Wohnort: Rastatt

Re: The Clam

Beitragvon Rainer K » Di 21. Nov 2017, 00:29

Hi Valeri,

zwei (oder mehr...) Männer - ein Gedanke :) ... und ich denk mal der Neo-Driftmeister von der Bergstraße hat schon Besserung diesbezüglich gelobt... ;)
Zeigen ! M ! :)

Apropos "Driften"... es ist schon erstaunlich was der junge Mann so aus einer Art "Kaltstart" heraus in Sachen chemischem Gehölzmalträtieren erreicht hat ! :D ... und das so ganz ohne "blutjunge Assistentinnen"... :lol:

CU ?
Rainer
Glaube nicht an Dinge von denen du nur Echos und Schatten kennst (Japanisches Sprichwort)
Altwerden ist nichts für Feiglinge (Joachim Fuchsberger)
Benutzeravatar
Rainer K
 
Beiträge: 3901
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 23:51
Wohnort: Leiningerland

Re: The Clam

Beitragvon Manuel M » Di 21. Nov 2017, 16:34

Hallo zusammen!

valeri.s hat geschrieben:Hallo Manuel,
sehr interessante Pfeife. Kopf gefällt mir sehr gut. Mundstück sieht ein bisschen grob aus. Ich würde ihn ein wenig schmaler machen.
ungefähr so:#
Gruß
Valeri



Tatsächlich habe ich schon vor einigen Tagen, dem Mundstück eine Abmagerungskur verpasst:

Vorher:

Mundstück_vorher.png
Mundstück_vorher.png (661.01 KiB) 274-mal betrachtet


Und nach der Nulldiät:

Mundstück_danach1.png
Mundstück_danach1.png (807.06 KiB) 274-mal betrachtet

Mundstück_danach2.png
Mundstück_danach2.png (672.69 KiB) 274-mal betrachtet


Rainer K hat geschrieben:Apropos "Driften"... es ist schon erstaunlich was der junge Mann so aus einer Art "Kaltstart" heraus in Sachen chemischem Gehölzmalträtieren erreicht hat ! :D ... und das so ganz ohne "blutjunge Assistentinnen"... :lol:

CU ?
Rainer


Ich durfte ja auch die alten Meister studieren, die mir auch mit Rat und Tat unter die Arme gegriffen haben, dafür herzlichen Dank!
Gruß, Manuel

Veni, vidi, violini = Ich kam, ich sah, ich vergeigte... . :mrgreen:
Benutzeravatar
Manuel M
 
Beiträge: 423
Registriert: Do 25. Jun 2015, 06:46
Wohnort: Lampertheim

Re: The Clam

Beitragvon Petephil » Di 21. Nov 2017, 16:49

Ah ja, ich seh wie gemeint. hast Du noch ein Bild der ganzen, neubemundstückten Pipe?
------------------
Gruss, Phil - You have to forgive me, it's not me, it's my mind, it's very slow, and I have to pin everything down. (Columbo)
Benutzeravatar
Petephil
 
Beiträge: 5513
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 08:10
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Re: The Clam

Beitragvon Manuel M » Di 21. Nov 2017, 23:39

Petephil hat geschrieben:Ah ja, ich seh wie gemeint. hast Du noch ein Bild der ganzen, neubemundstückten Pipe?


Hi Phil,

hier sind sie! :)

ClamUmb1.png
ClamUmb1.png (600.37 KiB) 256-mal betrachtet
ClamUmb2.png
ClamUmb2.png (312.12 KiB) 256-mal betrachtet
ClamUmb3.png
ClamUmb3.png (376.2 KiB) 256-mal betrachtet
Gruß, Manuel

Veni, vidi, violini = Ich kam, ich sah, ich vergeigte... . :mrgreen:
Benutzeravatar
Manuel M
 
Beiträge: 423
Registriert: Do 25. Jun 2015, 06:46
Wohnort: Lampertheim

Re: The Clam

Beitragvon Volker » Mi 22. Nov 2017, 10:42

Hallo Manuel,
so sieht das richtig harmonisch aus. Sehr schön geworden.
Gruß von der Plöner Seenplatte

Volker

Selbst hergestellten Pfeifen aus meiner Hobbywerkstatt unter http://www.volker-a-hahn.de
Benutzeravatar
Volker
 
Beiträge: 713
Registriert: Do 26. Aug 2010, 16:09
Wohnort: 24306 Bösdorf


Zurück zu Eigenbauten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron