Bengt Carlson

Bengt Carlson

Beitragvon stoni53 » Fr 29. Mai 2015, 08:52

Hallo zusammen

Ich bin auf dieses Forum gestossen als ich nach Pfeifen von Bengt Carlson im Netz suchte. Scheinbar gibt es hier ein paar Glückspilze die Pfeifen von ihm haben und auch schon im Forum vorgestellt haben.

Ich bin auf der Suche nach jemanden, der bereit wäre mir eine oder mehrer Bengt Carlsons zu überlassen. Ich könnte dafür zahlen oder aber auch andere Pfeifen zum Tausch anbieten. Habe einige Joura, Former und Knudsens (Sven und Teddy) die ich hierfür im Tausch anbieten könnte. Es würde mich sehr freuen, wenn ich so nun endlich auch ein oder zwei Bengt Pfeifen für meine Sammlung skandinavischer Pfeifenmacher bekommen könnte.

Besten Gruss aus dem Dreiländereck
Sven
stoni53
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 28. Mai 2015, 14:12

Re: Bengt Carlson

Beitragvon Petephil » Fr 29. Mai 2015, 09:39

Lieber Sven, bei uns gilt nach der Netiquette: Bitte zuerst vorstellen:

http://www.fdt.dsky-web.de/viewforum.php?f=35
------------------
Gruss, Phil - You have to forgive me, it's not me, it's my mind, it's very slow, and I have to pin everything down. (Columbo)
Benutzeravatar
Petephil
 
Beiträge: 5427
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 08:10
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Re: Bengt Carlson

Beitragvon stoni53 » Fr 29. Mai 2015, 14:05

schon passiert ... und sorry für "das mit der Tür ins Haus fallen" :?
stoni53
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 28. Mai 2015, 14:12

Re: Bengt Carlson

Beitragvon manni-wan » Fr 29. Mai 2015, 16:23

Hallo Sveb,

sorry - habe leider auch nur Eine... :oops: :oops:

Beste grüße - Manni
pfiffig kommt von Pfeife... Bild
Benutzeravatar
manni-wan
 
Beiträge: 4935
Registriert: Do 30. Sep 2010, 12:29
Wohnort: Koblenz

Re: Bengt Carlson

Beitragvon stoni53 » Mo 1. Jun 2015, 16:50

Schade, grosses Feedback und Interesse an einem Tausch sieht anders aus. Ist echt zum Verrückt werden ... eine Bengt Carlson zu bekommen ist echt schwer.

Besten Gruss
Sven
stoni53
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 28. Mai 2015, 14:12

Re: Bengt Carlson

Beitragvon Petephil » Mo 1. Jun 2015, 19:50

Wie Rainer schon ankündigte, sicher ein schwieriger Platz für eine Carlson. Ich beisse mir dabei fast auf die Zunge, aber traden und tauschen und kaufen und so weiter findet inzwischen zu einem Grossteil auf facebook etc. statt. Wenn ich auch selber dort nix zu tun haben will, ist es vielleicht das was du suchst?
------------------
Gruss, Phil - You have to forgive me, it's not me, it's my mind, it's very slow, and I have to pin everything down. (Columbo)
Benutzeravatar
Petephil
 
Beiträge: 5427
Registriert: Mo 15. Aug 2011, 08:10
Wohnort: Solothurn, Schweiz

Re: Bengt Carlson

Beitragvon Kelvin » Mo 1. Jun 2015, 21:38

Hej Sven,

sorry. Ich kann auch nicht helfen. Bei den Schweden sieht es bei mir echt alt aus und das wo ich ja irgendwie an der Quelle sitze ;-)

Dir ganz viel Glück bei der Suche.
Kelvin
Benutzeravatar
Kelvin
 
Beiträge: 2574
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 15:23
Wohnort: Mülheim an der Ruhr


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste