Seite 1 von 1

Für Alle - Pfeifenreinigung

BeitragVerfasst: Mo 14. Mai 2012, 15:26
von Qualmipaule
Hallo zusammen,
hier ein Link über die Reinigung der Pfeifen: http://www.pfeife-tabak.de/Artikel/Vers ... nigung.htm
Gruß Uwe

Re: Für Alle - Pfeifenreinigung

BeitragVerfasst: Mi 8. Mai 2013, 17:56
von Berlinerfamilie
Hallo,
sehr gut gefällt mir , gut dokumentiert und bebildert
1+

Gruß aus Berlin

Fred

Re: Für Alle - Pfeifenreinigung

BeitragVerfasst: Sa 22. Jun 2013, 23:15
von Morpheus
Echt n klasse Beitrag, man weiß zwar einiges, aber es ist auch immer wieder wichtig das Wissen aufzufrischen.
Sehr gut gemacht

Re: Für Alle - Pfeifenreinigung

BeitragVerfasst: Fr 27. Sep 2013, 14:44
von Piefekopp
Also die Sache mit dem Salz kann auch ganz schön in die Hose gehen. Ich habe mir genau bei dieser Vorgehensweise 3 (!) Pfeifen auf einmal versaut. Ich habe aus allen drei Pfeifen nie mehr den Salzgeschmack heraus bekommen. Hätte ich's am Anfang mal nur mit einer nicht so schönen Pfeife ausprobiert.....

Re: Für Alle - Pfeifenreinigung

BeitragVerfasst: Fr 27. Sep 2013, 16:07
von -Frank-
Hallo Jürgen,

Keine Ahnung was, aber du mußt etwas falsch gemacht haben.

Viele Grüße
-Frank-

Re: Für Alle - Pfeifenreinigung

BeitragVerfasst: Fr 27. Sep 2013, 22:39
von gerd
Hallo Jürgen,

kann mich da nur Frank anschließen. Die Alkohol/Salz-Methode ist die effektivtste um jeden Geschmack aus den Pfeifen zu verbannen oder wenigstens 90 %. Den Rest beseitigt dann das Einrauchen mit dem entsprechenden Tabak. Erzähl mal, wie Du es gemacht hast. Dann kommen wir vielleicht auf das Rätsels Lösung.

Re: Für Alle - Pfeifenreinigung

BeitragVerfasst: So 29. Sep 2013, 13:04
von Regi
Hallo Jürgen,
ich kann mich meinen beiden Vorrednern(schreibern) nur anschliessen, irgendetwas hast Du da "falsch" gemacht.
Ich habe bisher jede Pfeife mit der Salz/Alkohol Methode hinbekommen.
Wie Gerd schon schreibt, berichte mal wie Du vorgegangen bist.
Gruß Regi